CLEVERLY CROSSING BORDERS🇨🇭
Ihre Experten für Fragen zu Export, Zoll und Import                


#Fachtagung  #Import  #Export   #Aussenhandel #Logistik  #Zoll #International Business


Fachtagung Export/Import - Am Puls der Schweizer Exportindustrie 

(Nächster Anlass: 27. Oktober 2022, Technorama Winterthur (online Teilnahme möglich)

Einmal pro Jahr schliessen sich die besten Experten einer etablierten Export Community zusammen, um relevantes Wissen weiterzugeben. Der bewährte Anlass ermöglicht Fach- und Führungspersonen, sich in einem erfahrenen Umfeld über Voraussetzungen für eine erfolgreiche internationale Geschäftstätigkeit und damit verbundene Chancen und Lösungswege zu informieren. 

Der stets sehr aktive, fast schon familiäre Austausch mit Behördenvertretern, Experten und anderen Unternehmen wird von KMU’s und Grossunternnehmen gleichermassen geschätzt. Ganz besonders profitieren Personen, die bereits Aufgaben in der strategischen oder operativen Zoll- und Exportabwicklung wahrnehmen: Sie erhalten durch die jährliche Teilnahme die einmalige Gelegenheit, Ihr Fachwissen up-to-date zu halten oder dieses gezielt aufzufrischen. Es erwarten Sie:

  • Von Fracht über Supply Chain hin zu Zollthemen: Aktualitäten rund um den internationalen Warenhandel
  • Chancen, Risiken und Lösungswege
  • Exklusiver Einblick in die Aussenhandelsorganisation international tätiger Unternehmen
  • Gemeinschaft, Networking
  • Erfahrungsberichte der Export-Community
  • Fachbeiträge, Prognosen und Strategien zur globalen Supply Chain, Export und Zoll
  • Experimente und interaktive Workshops

Die kurzweilige Moderation und die gute Auswahl aus topaktuellen Themen der Trade Compliance motiviert jedes Jahr zahlreiche Personen zur Teilnahme. Ein toller Mix von Behördenvertreter, renommierten Referentinnen und Referenten sowie Teilnehmende aus unterschiedlichsten Unternehmensbereichen machen den familiären Anlass einmalig. 


Programm, Anmeldung



Rückblick Fachtagung Export/Import 2021

Die Schweizer Wirtschaft ist mit dem Ausland aufs Engste verflochten. Dabei verändern sich die Rahmenbedingungen im internationalen Umfeld rasant. Themen wie Compliance, Diversität, Nachhaltigkeit und Digitalisierung stellen nicht nur Ansprüche, sondern bieten auch Chancen auf Wachstum und eine bessere Zukunft. Um das Beste für das eigene Unternehmen herauszuholen, muss an bestehenden Abläufen und Prozessen gefeilt und Fachwissen à-jour gehalten werden.

An der Fachtagung 2021 wurden die Trends und Entwicklungen im globalen Warenhandel und die sich verändernden internationale Rahmenbedingungen durchleuchtet. 

Der globale Mangel an Chauffeuren war ebenso Inhalt der Tagung wie der Stau vor weltweit wichtigen Häfen, die zur Stagnation des globalen Handels geführt haben. Mit einer fatalen Explosion der Frachtkosten – bis hin zur Verzehnfachung. Gleichzeitig wurden an der Tagung Neuerungen in Export, Import und Zoll infolge Brexit, neuen Freihandelsabkommen und neuem Zollgesetz sowie der Neuausrichtung der Zollverwaltung, aber auch typische Zollprobleme auf den Punkt gebracht und mit wertvollen Praxisbeispielen untermauert. Experten wie Markus Schlagenhof (Botschafter und Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge) und Ralf Aeschbacher (Oberzolldirektion, Sektion Freihandelsabkommen) vermittelten fachliches News aus erster Quelle. Speaker wie Lorenzo Stoll (Swiss World Cargo) und Thomas Gilgen (President Masterpiece International)  ermöglichten  einen Einblick in realistische Zukunftsszenarien der Logistik. Zudem gewährte eine ehemalige Zollfahndern einen exklusiven Einblick in Fragestellungen der Exportkontrolle und der neuen Versandhandelregelung.

 

Ein Anlass durchgeführt in bewährter Kooperation mit


 


Rückblick zu früheren Fachtagungen

Die Fachtagung 2020 wurde erstmalig als hybride Tagung durchgeführt. Der Anlass war mit über 100 Teilnehmenden ein Riesenerfolg. Das Modell hat sich bewährt, daher fahren wir im gleichen Format weiter ab 2021.

Fachtagung Export Import, Zollsymposium, Zollfachtagung Schweiz,An der Fachtagung vom 19. September 2019 gewährten namhafte Experten und Unternehmen Einblick in verschiedene internationale Rahmenbedingungen und rückten nebst Risiken auch unterschätzte Potentiale in den Fokus, damit Gewinnpotenziale richtig abgesichert werden. Die Resonanz auf die innovative Tagung war sehr gross, die Tagung war innert kurzer Zeit ausgebucht.


Nachlese zur Fachtagung 2020

Welthandel im Brennpunkt
Ausführlicher Bericht zu der Fachtagung Export/Import 2020
Tagungsbericht2020.pdf (220.6KB)
Welthandel im Brennpunkt
Ausführlicher Bericht zu der Fachtagung Export/Import 2020
Tagungsbericht2020.pdf (220.6KB)





Freebies zur Fachtagung 2019

Die Schweiz im Welthandel
Fachbericht "Die Schweiz ist immer noch keine Insel", Autorin: Claudia Feusi, publiziert im Juli im Fachmagazin von procure.ch
Artikel_Juniausgabe2019.pdf (815.22KB)
Die Schweiz im Welthandel
Fachbericht "Die Schweiz ist immer noch keine Insel", Autorin: Claudia Feusi, publiziert im Juli im Fachmagazin von procure.ch
Artikel_Juniausgabe2019.pdf (815.22KB)
Interview: Tipps zur Anwendung der Incoterms 2020
Ein Interview von ICC Germany mit unserer Geschäftsführerin
Interview_Incoterms.pdf (1.37MB)
Interview: Tipps zur Anwendung der Incoterms 2020
Ein Interview von ICC Germany mit unserer Geschäftsführerin
Interview_Incoterms.pdf (1.37MB)
Fachtagung Import/Export Schweiz
Das Detailprogramm 2019, inklusive Informationen zu den Referenten/Innen sowie Kooperationspartnern, steht Ihnen hier zum Download bereit.
Fachtagung.pdf (313.33KB)
Fachtagung Import/Export Schweiz
Das Detailprogramm 2019, inklusive Informationen zu den Referenten/Innen sowie Kooperationspartnern, steht Ihnen hier zum Download bereit.
Fachtagung.pdf (313.33KB)


Anrufen
Email